"Sage es mir, und ich vergesse es; zeige es mir, und ich erinnere mich; lass es mich tun, und ich behalte es."

Konfuzius, 551 bis 479  v. Chr., chinesischer Philosoph

Unternehmen

Philosophie

 

Wie schon in den Zitaten der berühmten Denker angesprochen, beruht der Unterricht stark darauf, dass die Schüler so viel Zeit wie möglich mit dem eigenen Tun verbringen, sie werden stetig behutsam herausgefordert, selbst zu denken und dadurch Aufgaben selbst -unter Anleitung, sobald erforderlich- zu lösen. Dies erzeugt im besten Falle einen Feuereifer, der die Kinder ganz in der Aufgabe aufgehen und sie alles andere vergessen lässt. Ein schöneres Erlebnis ist kaum vorstellbar.

Zu Beginn wird mit jedem der Schüler eine komplette Bestandsaufnahme vorgenommen, welche die Gemütslage, Vorlieben und Abneigungen samt deren Begründungen, Leistungen, auf welche man stolz ist, Dinge, die einem wichtig sind und warum, Unsicherheiten, Stärken und Schwächen, Lieblingslehrer, Hobbies, Interessen, außerschulische Aktivitäten, Prüfungen, Noten, Zeitplan und Einiges mehr erfasst. Gleichzeitig bauen wir hierdurch gegenseitiges Vertrauen auf und lernen einander besser kennen.

Auf dieser Grundlage lässt sich individuell für jeden Schüler die Vorgehensweise für den Unterricht, die Ziele, den Zeitrahmen, den Lerntyp und die Motivationsstruktur festlegen, Ggf. führen wir standardisierte pädagogische Lerntests durch. Dies bürgt für eine optimal individuell durchführbare, respektvolle, wertschätzende und motivierende Unterrichtung eines jeden Schülers, die sogar auch noch großen Spaß machen kann, ein in keinem Falle zu unterschätzender Faktor. Im besten Ergebnisfall ist dem Schüler sein Verständnis des Stoffes so klar wie der blaue Himmel, besser geht es nicht.

Der Lernkontext des Schülers besteht aus ihm selbst, den Eltern, den Lehrern und dem Nachhilfelehrer. In diesem Kontext ist eine gute Kommunikation zwischen den Beteiligten förderlich, so werden wir uns zunächst mit den Eltern intensiv austauschen und anschließend eine Kommunikationsstruktur vereinbaren, um eine stete Begleitung und Justierung der Vorgehensweise für die Schüler sicherzustellen. Im Bedarsfalle wird auch das Gespräch mit dem Lehrer gesucht.

Wer wir sind

Das Unternehmen blue sky Nachhilfe befindet sich in Stuttgart im Stadtteil Bad Cannstatt und dort auf dem Burgholzhof, einer Siedlung, welche inmitten großer Weinanbaugebiete auf einem Berg gelegen ist. Dies entspricht perfekt dem Unternehmensnamen, da wir hier oben dem klaren blauen Himmel und somit der Erkenntnis näher sind, als der Rest der Stadt. Die Luft ist gut und befähigt so zu noch besserem Einsaugen der Lehrinhalte. Wir- das ist im ersten Schritt meine Person, die sich hier kurz vorstellt:

Dipl.-Ing. Thomas Beck

Bereits in meiner Schul- und Studentenzeit habe ich ausge-sprochen gerne und öfters Nachhilfe gegeben. Es ist mir ein Anliegen, immer wieder neue Sachverhalte erstens selbst zu durchdringen sowie diese dann an andere weiterzuvermitteln.

 

Dies setzte sich ebenfalls in den aufregenden Berufsjahren in Form von Schulungen, Vorträgen, Mentorings, Präsentationen, Work-shops usw. fort. Nun geschieht es hauptberuflich, eine ebenfalls auf-regende Sache mit vielen be-glückenden Momenten, deren Energie ich an meine Schüler weitergeben kann.

Blick vom Burgholzhof

Solch ein Weitblick (und Durchblick) ist am besten möglich, wenn man man sich an einem Ort befindet, der dem klaren Himmel möglichst nahe ist. Hier der Blick vom Burgholzhof ...

James-F.-Byrnes-Straße 11,

70376 Stuttgart, Deutschland

  • Youtube
  • facebook-messenger-cover-rcm1200x627u
  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon
blue sky Nachhilfe Burgholzhof